Praxis für ganzheitliche individuelle Medizin

Facharzt für Allgemeinmedizin - (praktischer Arzt)

Ausführliche und ganzheitlich- individuelle Anamnese, Klassische Homöopathie, körperliche Untersuchungen, Ernährungs- und Mikronährstoffmedizin, ausführliche ganzheitliche Laboruntersuchungen, EKG, Lungenfunktion, Impfungen, Sporttauglichkeit, Vorsorge, Prävention, Krebsvorsorge, Psychologische Beratung, Medizinische und Psychotherapeutische Hypnose, Beratung in Lebensfragen


Klassische Homöopathie

Homöopathie kommt von homoios = ähnlich und pathos = Leiden. Homöopathie bedeutet wörtlich:"ähnliches Leiden".
Homöopathie erhebt nicht den Anspruch, die einzig richtige oder wirkungsvollste Therapieform zu sein. Sie ist ein Teil der ganzheitlichen Medizin.

Die so genannte Schulmedizin behandelt Krankheiten, die Homöopathie kranke Menschen. In der Homöopathie ist der gesunde Körper ein System in Balance. Im erkrankten Körper ist dieses Gleichgewicht gestört.

Die Homöopathie ist eine Reiz- und Regulationstherapie die dem Körper die Möglichkeit gibt, sein Gleichgewicht aus eigener Kraft wieder herzustellen.


Ernährungs- und Mikronährstoffmedizin

Ernährungs- und Mikronährstoffmedizin auch Orthomolekulare Medizin genannt ist die Erhaltung guter Gesundheit und die Behandlung von Krankheiten, durch Veränderungen der Konzentration von Substanzen im menschlichen Körper, die normalerweise im Körper vorhanden und für die Gesundheit erforderlich sind.
(Linus Pauling)

Ernährungs- und Mikronährstoffmedizin / Orthomolekular Medizin setzt Mikronährstoffe wie Vitamine, Spurenelemente, Mineralien, sekundäre Pflanzenstoffe usw. dort ein, wo Ernährungstherapie und Ernährungsmedizin nicht ausreichend sind.


Biologisch-Orthomolekulare Krebstherapie

Hierbei handelt es sich um eine begleitende Therapie, die mit biologischen, natürlichen und pflanzlichen bzw mineralischen Stoffen dem einzigen allgegenwärtigen und effektivsten Gegenspieler einer Krebszelle (Brustkrebs, Prostatakrebs, Lungenkrebs, Metastasen, Darmkrebs, Hautkrebs, Nierenkrebs, Lymphdrüsenkrebs, Speiseröhrenkrebs) und zwar das körpereigene Abwehrsystem unterstützt und stimmuliert. Mit Hilfe von Pflanzenextrakten, Mineralien, Vitaminen, Spurenelementen, Omega 3 Fettsäuren, Aminosäuren, usw. wird das Immunsystem gezielt gesteigert und stimuliert. Dies jedoch erst nach ausführlichen Blutuntersuchungen, wobei hier auch festgestellt werden kann welche Stoffe tatsächlich zu einer Steigerung der Abwehr führen, bzw. wo Defizite vorhanden sind. Zusätzlich können mit dem Blut abgenomme natürliche Killerzellen, die mit einem Kurier ins Labor gebracht werden, dort gezielt untersucht werden, um heraus zu finden welche Medikamente einen stimmulierenden und welche keinen Effekt haben. Es gibt sogar stimmulierende Medikamente die bei bestimmten Personen einen gegenteiligen Effekt haben. Dies lässt sich jedoch über solche Untersuchungen heraus finden.


Medizinische- und Psychotherapeutische Hypnose

Moderne Selbstorganisatorische Hypnose und Hypnotherapie unterscheidet sich gravierend von der Klassischen Hypnose.
Ausgehend von der wissenschaftlichen Selbstorganisationstheorie und der Ordnertheorie der Synergetik (der Wissenschaft vom Zusammenwirken - Hermann Haken) gibt es in der Psychotherapie und der Psychosomatik – aber auch im allgemeinen Leben! – nur unter folgenden Bedingungen optimale Ergebnisse:
1. Bewusstsein und Unbewusstes (Hypnose) streben gemeinsam das gleiche Ziel an.
2. Im Unbewussten (Hypnose) gibt es keine bedeutenden Widerstände gegen das gemeinsame Ziel.
3. Das angestrebte Ziel und die dabei angestrebten Lösungen stehen im Einklang mit der Vorstellungswelt der Person und harmonisieren im Wesentlichen mit seinem familiären und/oder sozialen Umfeld.

Wenn diese 3 Bedingungen erfüllt sind, kommen optimale Lösungen (ohne Rückfälle und Symptomverschiebungen) sowohl im Leben als auch in der Hypnose und Hypnotherapie zu Stande.Nur solche Lösungen bleiben stabil und ermöglichen eine endgültige Heilung.


Verbände und Organisationen

Ärztekammer Westfalen-Lippe
www.aekwl.de
Forum Orthomolekulare Medizin
www.f-o-m.de
Medicine and more
www.medicine-and-more.com
Gesellschaft für angewandte Präventions-
medizin e.V.
www.i-gap.org
ZAEN - Zentralverband der Ärzte für Natur-
heilverfahren und Regulationsmedizin e.V.
www.zaen.org
Deutscher Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ)
www.dzv.de

(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken